Direkt zum Seiteninhalt
Projekte > Kinderheime > Region Guntur


Region Guntur: Reisebericht 2018

Liebe Pateneltern und Unterstützer dieser Indienarbeit

Nun sind schon wieder vier Wochen vergangen, seit wir von unserer Indienreise aus Guntur zurückgekommen sind. Es sind immer sehr intensive Wochen.
Das Sonja Children Home und das Sarah Heim zu besuchen ist immer ein ganz eindrückliches Erlebnis. So glückliche Kinder findet man selten, wie diese Kinder, welche aus ärmsten Verhältnissen kommen und nun in Liebe und Geborgenheit ihre jungen Jahre leben dürfen. Erfreulich ist vor allem die schulischen Erfolge der Kinder besonders im Sarah Heim. So können mehrere Kinder in höhere Schulen gehen. Im Sonja Children Home sind zur Zeit 19 Kinder. Wir möchten aber auf 28 aufstocken. Im Sarah Heim unterstützen wir 13 Kinder.

Wie schon früher berichtet, sind uns auch die Frauen ein grosses Anliegen. Es ist auch da so wichtig, dass diese Frauen geachtet und umsorgt werden. Viele brauchen Hilfe und wer kümmert sich schon um diese Frauen, die heute noch meist mit 14 oder 15 Jahren zwangsverheiratet werden. Für uns undenkbar! Immer wieder können wir diesen Witwen Hilfe geben, die nachwirkend ist. Leider fehlt hier jegliche Unterstützung und wir müssen dies aus den allgemeinen Spenden begleichen.

Wer schon einmal mitgekommen ist, wird nie vergessen was er in den Leprastationen erlebt hat. Es ist sehr eindrücklich wie diese armen Menschen sich freuen, wenn wir kommen und sie ermutigen. Wir können ihnen unsere Liebe zeigen und sie auf die Liebe unseres grossen Gottes hinweisen. Es gibt ein Lepradorf das wir betreuen. Es ist unglaublich, die Liebe die uns dort entgegengebracht wird. So dürfen wir immer wieder erleben, was für ein Segen diese Arbeit ist.

Während unserer Anwesenheit haben wir alle Bücher kontrolliert und für korrekt befunden.

Wir danken Euch allen von ganzem Herzen für Eure Treue und Euer Vertrauen.

In Verbundenheit Grüssen wir Euch

Agape Indien Hilfe

Sonja & René Roseng                                      Miriam Tilge
Projektleiter Guntur
admin@agape-indienhilfe.org
Tel. 079 603 85 35

Region Guntur: Reisebericht 2018
Zurück zum Seiteninhalt