Direkt zum Seiteninhalt
Aktiv werden > Patenschaften


Vergessen!


Es kann vorkommen, dass Paten ihren Zahlungsrhythmus ändern oder eine Patenschaft auflösen möchten.

Oft geht eine entsprechende Nachricht an uns vergessen.

Natürlich würden wir kein Kind aus einem unserer Werke entlassen weil es keinen Paten mehr hat oder weil sich Zahlungen verspäten. Aber wir müssen die Finanzierung eines solchen Kindes neu aufgleisen. Denn bei Agape Indien Hilfe kommt jeder Paten-Beitrag vollumfänglich dem entsprechenden Kind zugute. Wenn dieser ausbleibt entstehen finanzielle Löcher, die geschlossen werden müssen.

Aus diesem Grund sind wir sehr darauf angewiesen, bei Veränderungen der Zahlungsmodalitäten oder Beendigung einer Patenschaft von Ihnen zu hören. Wir bitten Sie herzlich, per e-mail eine entsprechende Nachricht an Miriam Tilge zu senden.

Wer uns helfen möchte, solche Engpässe zu überbrücken, ist herzlich eingeladen, uns über eine Kinder- oder Schulpatenschaft oder über eine einmalige Spende zu unterstützen.

Herzlichen Dank!

Zurück zum Seiteninhalt